Die Urlaubszeit ist die schönste Zeit des Jahres. Damit Sie ab Hamburg Airport stressfrei in Ihren Urlaub starten können, haben wir hier einige nützliche Tipps für Sie.

5 Tipps für einen unbeschwerten Start in Ihren Urlaub

1. Reservieren Sie schon im Voraus Ihren Parkplatz bequem online oder im Reisebüro, denn nur so haben Sie die Garantie auf einen freien Stellplatz. Ob per Desktop, Tablet oder Smartphone – in nur vier Schritten ist der Stellplatz gebucht. Wir empfehlen Ihnen, den Parkplatz direkt nach der Reisebuchung oder mindestens einige Wochen vor Reiseantritt zu reservieren, ein sehr kurzfristiges Buchen ist leider nicht mehr möglich.

 

2. Ferienzeit ist Reisezeit. Bitte haben Sie im Hinterkopf, dass in den Schulferien am Flughafen mit einem erhöhten Passagieraufkommen zu rechnen ist. Planen Sie genügend Zeit für Anreise, Check-in und Sicherheitskontrolle ein.

 

3. Überlegen Sie sich, welche Route Sie fahren möchten. Checken Sie frühzeitig mit einem Routenplaner wie Google Maps die aktuelle Fahrtzeit zum Hamburg Airport – und starten Sie, wenn nötig, etwas früher.

 

4. Ferienzeit ist auch Baustellenzeit. Bitte planen Sie genügend Zeit ein, wenn Sie über die A7 anreisen. Alle Informationen zur A7-Anfahrt finden Sie hier. Aktuelle Staumeldungen rund um den Flughafen haben wir hier für Sie. 

 

5. Überprüfen Sie die Abflugzeit und das Terminal Ihres Fluges und werfen Sie auch einen Blick auf die Wartezeiten vor den Sicherheitskontrollen am Hamburg Airport.

Die Tipps als Checkliste zum Ausdrucken und Abhaken

Die Reisezeit ist die schönste Zeit des Jahres. Damit Sie entspannt in Ihren Urlaub starten können, haben wir hier  einige nützliche Tipps für Sie zusammengefasst – aufbereitet als praktische Checkliste zum Abhaken.

Checkliste Urlaubsanreise


Wegen Bauarbeiten: Frühzeitige Anreise empfohlen

Die grundsätzliche Empfehlung für alle Reisenden, frühzeitig rund zwei Stunden vor Abflug am Flughafen zu sein, gilt besonders ab 1. März 2016: Hamburg Airport erneuert mit dem Vorfeld ein Herzstück seiner Infrastruktur. Während der Bauarbeiten kann es zu geänderten Öffnungszeiten bei Check-in, Gepäckaufgabeschaltern und Gates kommen, um auch bei baustellenbedingten längeren Abfertigungswegen auf der Luftseite den pünktlichen Flugbetrieb sicherzustellen. Passagiere werden gebeten, vor Abflug die Angaben auf dem Ticket oder der Buchungsbestätigung zu beachten und sich bei Bedarf über die Schalter- und Gepäckabgabezeiten bei der jeweiligen Airline zu informieren.

 

Nähere Informationen zu den Baumaßnahmen auf dem Vorfeld finden Sie hier.

 

 

Unbeschwert in den Urlaub – so geht’s!

Tipps für die Zeit am Airport



Aussichtsplattform/Besucherterrassen

Genießen Sie den Überblick über das Fluggeschehen am Hamburg Airport. Die Aussichtsterrassen der Restaurants in Terminal 1 und 2 sowie die Aussichtsterrasse bei der Modellschau bieten Ihnen einen faszinierenden Blick auf das Vorfeld und die Start- und Landebahnen von Hamburg Airport.

Gastronomie-Angebote

Starten Sie schon am Airport in den Urlaub: Unser vielfältiges Gastro-Angebot garantiert Urlaubsstimmung für die ganze Familie.

Übersicht Shops

Nutzen Sie die freie Zeit am Airport, um einmal entspannt zu shoppen. Ob Parfum, Accessoire oder neues Outfit – in unseren Shops finden Sie viele Inspirationen und Angebote.

Lageplan

Shop, Gastro-Angebot oder Gate: Mit unserem Lageplan finden Sie sich immer zurecht.